Interaktiv

Besucherzähler

Heute15
Gestern174
Diese Woche189
Diesen Monat1290
Alle Besucher320426
Topwert 25.09.2019 : 278


Designed by:

Goseck vs. Fortuna Bad Bibra 1:0 PDF Druckbutton anzeigen? E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Montag, den 03. November 2014 um 10:00 Uhr

Einen Tag nach Halloween gab es einen "Grusel-Kick" im Gosecker Waldstadion zu sehen. Den Gastgebern gelang ein dreckiges 1:0 gegen eine enttäuschende Bad Bibraer Elf.

Nachdem in der 15. Minute ein Treffer von Ronny Müller wegen angeblicher Abseitsstellung aberkannt wurde, plätscherte das Spiel bis zur 63. Minute dahin. Dann fiel wie aus dem Nichts das 1:0. Geburtstagskind Oliver Proschwitz spielte mit letztem Einsatz einen fast aussichtslosen Ball zu Julian Zimmerling, und der verwertet per Vollspann zum Tor des Tages. Doch danach nahm das Gruseldrama so richtig seinen Lauf, da die Einheimischen nun vier Riesenchancen (71./84./87./90.) versemmelten. "Es war richtig peinlich, das mit anzusehen", meinte der LSG-Verantwortliche Udo Paul. Obwohl dann die bis dahin harmlosen Bad Bibraer noch einmal kurz aufkamen, blieb es beim knappen aber hochverdienten 1:0. (MZ)